Startseite
    Kurzgedichte
    Gereimtes
    Ungereimtes
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

Webnews



http://myblog.de/shukran

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wir denken zu viel ...

Wir denken zu viel und reden zu wenig -
Wir reden zu viel wie bei einem Spiel -
Im Denken vergnügt sich am Schluss nur der König.
Das Denken verschenken, das Reden verschwenden,
das kann schlussendlich in Dummheit nur enden.
Ein stummes Erstaunen, das trägt man auf Händen.

*shukran
13.4.08 08:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung